Dr. med. Ruth Blatt | Praxis für Chirurgie und Proktologie
Eine Analvenenthrombose ist eine schmerzhafte Resistenz am After, die sehr spontan entsteht. Ursache kann harter Stuhlgang, extremer Sport, langes Stehen oder auch ein Hämorrhoidalleiden sein. Die Erkrankung ist harmlos und wird entweder mit Salben oder einem kleinen Eingriff behandelt.