Dr. med. Ruth Blatt | Praxis für Chirurgie und Proktologie
Oberlidstraffungen (Blepharoplastik) von Schlupflidern:

Die Blepharoplastik erfolgt in den meisten Fällen als ambulanter Eingriff. Sie kann in örtlicher Betäubung (Lokalanästhesie), im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose durchgeführt werden. Ich bevorzuge die Operation in lokaler Betäubung, da dies für den Körper unbelastender ist. Vor und nach der Operation sollten Sie Arnika einnehmen, damit die Blutergussbildung minimiert wird. So sind Sie schnell wieder einsatzfähig.