Dr. med. Ruth Blatt | Praxis für Chirurgie und Proktologie
BOTULINUMTOXIN A (BT) ist ein hochwirksames Nervengift. Neben der Behandlung verschiedener Krankheitsbilder (Spasmen, Migräne, Schiefhals, Schweißreduktion, Analfissur) wird es in der ästhetischen Medizin zur Faltenreduktion eingesetzt. Dies geschieht über die Lähmung von hyperaktiven Gesichtsmuskeln. Die Wirkdauer variiert zwischen 4- 6 Monaten.

Nach einer ausführlichen Beratung entscheiden wir mit Ihnen zusammen, welche Falten mit welchem Mittel, und vor allem mit welchem Erfolg, behandelt werden können. Für manche Falten eignet sich Hyaluronsäure besser, manchmal ist eine Mischung von beiden Produkten sinnvoll.

Vereinbaren Sie einen Termin und lassen Sie sich beraten!